VIPs
Hier stelle ich die VIPs des Olenjok-Kennels vor. Ihnen gehört mein spezieller Dank, denn sie alle arbeiten für mich und das Rudel selbstlos, still und zuverlässig im Hintergrund.
(Alphabetische Reihenfolge.)
 
Mein Vater 
....für lange Zeit der Haupt-VIP vom Olenjok-Kennel. Er erbaute den Olenjok-Kennel in dieser Form wie er heute dasteht. Früher war er mein Sponsor, Chauffeur und Handler zugleich. Mit Leidenschaft und grosser Herzlichkeit verweilt er viele Stunden beim Rudel und wenn ich zu den Rennen fahre oder wenn ich wegen meinen sonstigen Aktivitäten abwesend bin, versorgt und betreut er die Meute. Papi füttert und pflegt aber die Hunde nicht nur, er repariert / restauriert was zu Bruche ging und errichtet auch Neues im Kennel und hat so manche Knacknuss zu knacken mit meinen spontanen Ideen.
 
Papi mit Unkas of Olenjok

 

 

Die Perle des Olenjok-Kennels: Rita Jola
....Rita ist unsere Perle die dem Rudel hervorrangend mit viel Liebe und Leidenschaft schaut, wenn der Musher in den Ferien weilt oder eine Auszeit braucht. Wir sind sehr froh und dankbar, dass sie zu uns gefunden hat. Zudem hat sie viele Helfer, vor allem ihre Tochter Michelle ist mit Herzblut dabei.

 

Die Übersetzerin: Valery Braun
....genauer gesagt ist sie nicht nur die Übersetzerin, sondern auch meine Schulter zum Ausweinen, Lachen, Anlehnen, Schnädere etc. und meine Zimmergenossin bzw. -organisatorin am Alpentrail. Sie schaut für mein Wohlbefinden und verpasst mir ab und an eine Massage und/oder eine Standpauke, wenn ich es wieder einmal übertreibe. Just great !

 

Der Webmaster: Christian Haeberli
Er ist immer da wenn ich mal wieder meine Spezialwünsche habe und/oder laut nach „Hilfe“ schreie.

Christian mit Xanadu of Olenjok, welche in seinem Rudel lebt

 

Typische Unterhaltung zwischen uns erst per Mail:

Ich schreibe: „Hiiiiiilfeeee !!“
Er antwortet: „Was ist das Problem ?“
Ich: „Es ist so kompliziert und ich raff es nicht.“
……5 Sekunden später klingelt das Telefon…..
Er: „Es ist so einfach ! und erklärt mir kurz.“
Ich: „Hmmm, murmel, grummel, stimmt es ist so einfach, hab zu kompliziert gedacht.“………


Alexandra Knecht Schiesser 
Die gute Fee, die viel ertragen muss von uns (Röbel und mir). Sie holte schon viele Kohlen aus dem Feuer und wenn es brennt ruf ich laut: Aleeeeeex !!!! Sie hat immer ein gutes Wort für alle und kann alles auf positive Art und Weise lösen.

 



Robert Schiesser mein Freund und Mentraltrainer
Röbel, auch Don Roberto genannt, ist mein Freund seit meiner Jugend. Er kennt mich wohl wie kein Anderer. Mit ihm habe ich manche lange und intensive Diskussionen über Gott und die Welt, aber vor allem über unser Lieblingsthema: Hunde - Training - Fütterung. Er ist knallhart und gnadenlos mit mir und bringt mich so dazu sehr selbstkritisch zu sein. Zwischendurch tritt er mich auch in den A……, wenn ich durchhänge und bringt mich so wieder zu den Lebenden. Einfach ein Freund den jeder haben sollte.

 

 

Unser Freund und Haus-Vet.: Matthias Volkert 
Der „Dökti“ für (fast) alle Fälle.
Matthias ist nicht nur ein kompetenter Tierarzt für unsere Spezialfälle sondern auch ein einfühlsamer zuverlässiger Doghandler des Olenjok-Teams.
 

Matthias in Action und....

......mit Bonsai-Patient.