Angaben zur Musherin und Züchtern der Siberians of Olenjok
 

 
Manuela mit ihrem ersten Siberian Husky Pioneer 1980

Manuela Walter wurde 1966 geboren. Ihre Leidenschaft zu Hunden wurde ihr in die Wiege gelegt. Sie wuchs mit einem Schäferhund, zwei Pudeln zuhause und einem Husky-Rudel von ihrem Onkel Eddy Habegger auf. Sie erlebte die Siberian Husky-Zucht sowie die Entwicklung des Sportes von den Anfängen (in der Schweiz und Mitteleuropa) hautnah mit und zählt zu den Gruftis im Schlittenhundesport. Ihre Leidenschaft zu den Siberian Huskys hat sie trotz Öffnung und Kritik nicht verloren. 1980 hat sie ihren ersten Husky "Tschuktschen’s Pioneer" von ihren Eltern und Eddy geschenkt bekommen. 1979/80 fuhr sie ihr erstes Rennen in der Kategorie C mit drei älteren erfahrenen Hunden (Tschuktschen’s Huvakiaq und Kerry sowie Jara of Gydan) von ihrem Onkel. 1982 gründete sie ihren eigenen Kennel und 1985 fiel der erste Wurf. Manuela ist bestrebt gesunde und leistungsfähige Siberians zu züchten. Um dies zu erreichen fährt sie die Hunde auf Sprint- und Mitteldistanzrennen, u.a. Alpentrail, und testet die Hunde mittels Training auch in Skandinavien (Leistungsfähigkeit auf längere Distanzen, Kälteresistenz, Futterverwertung, usw.).

 

Erstes Rennen 1980

 
Siberian Husky of Olenjok, gegründet 1982

1982 Einzug in den eigenen Kennel mit fünf Hunden: Tschuktschen’s Pioneer, Larson, Kosak, Jrka und Denali’s Imuruk.
1982 Zukauf von Snowbear of Ilaranaitok aus Holland; Snowbear wurde die Stammmutter des Olenjok-Kennels.
1982 Aufnahme eines Findelkindes in Form eines Belgischen Schäferhundes: Tramp.
1983 Zukauf von Chi-La’s Timber of Akaena aus Deutschland.
1984 Der Name "of Olenjok" wurde durch die SKG geschützt und eingetragen.
1985 Zukauf von Chatanika’s Chenna aus Deutschland.
1985 Erster Wurf: Tschuktschen’s Larson x Snowbear of Ilaranaitok:
Vakajen, Vibor, Vinjak, Visok, Vanessa, Vanja, Viaka of Olenjok.
1987 Zweiter Wurf: Chi-La’s Timber of Akaena x Snowbear of Ilaranaitok:
Balto of Olenjok.
1987 Zukauf von Chatanika’s Dutch aus Deutschland.
1987 Zuwachs durch Sajo aus der USA.
1987 Zukauf von Iowa Sotokaya of Nowaja Sibir aus Holland.
1987 Zuwachs durch Volka of Shiboj aus der Schweiz.
1989 Dritter Wurf: Chi-La’s Timber of Akaena x Vanessa of Olenjok:
Donald und Daisy of Olenjok.
1989 Zukauf von Denali’s Dandy aus der Schweiz.
1991 Zukauf von H.U.C.-Kennel’s Dina aus Deutschland.
1992 Zukauf von Denali’s George aus der Schweiz.
1992 Zukauf von Denali’s Gipsy aus der Schweiz.
1993 Zukauf von Alaskan’s Marhloo of Anadyr aus Alaska.
1994 Zukauf von Tschuktschen’s Iniakuk aus der Schweiz.
1994 Vierter Wurf: Vinjak of Olenjok x H.U.C.-Kennel’s Dina:
Ikarus of Olenjok.
1995 Zukauf von Alaskan’s Graybo of Anadyr II aus Alaska.
1995 Zukauf von Alaskan’s Pearl of Anadyr II aus Alaska.
1996 Fünfter Wurf: Ikarus of Olenjok x Alaskan’s Marhloo of Anadyr:
K2, Katanga, Kvik of Olenjok.
1996 Zuwachs durch Kavik of Ulanova aus der Schweiz.
1999 Sechster Wurf: Winter Wind’s Beppe x Alaskan’s Pearl of Anadyr:
Na-ka-chek, Nike, Noësis, Nuliaiuk, Nunatak of Olenjok.
1999 Zukauf von Alaskan’s Kostya „Balta“ of Anadyr aus Alaska.
2002 Siebter Wurf: K2 of Olenjok x Nike of Olenjok:
Ratu, Raven, Rebel, Ragna, Roma, Ronnja, Rowena of Olenjok.
2003 Achter Wurf: Ungalik’s Ken x Katanga of Olenjok:
Scooby-Doo, Sedna, Shinga, Skippy of Olenjok.
2003 Zukauf von Alaskan’s Chitka of Anadyr aus Alaska.
2004 Zukauf von Alaskan's Magadan of Anadyr aus Alaska.
2004 Zukauf von RiverRun's Chitka of Anadyr aus den USA.
2005 Neunter Wurf: Alaskan's Chitka of Anadyr x Skippy of Olenjok:
Unkas und U2 of Olenjok.
2005 Zehnter Wurf: Alaskan's Magadan of Anadyr x Nunatak of Olenjok:
Ungatortok, Ustinov, Ulan-Jeshik, Urdin, Umea und Urd of Olenjok.
2006 Zukauf von Jedeye Squid of Manitou aus den USA.
2006 Elfter Wurf: Ikarus of Olenjok x Jedeye Squid of Manitou: 
Xian Spout, Xanadu und X-tra of Olenjok.
2007 Zukauf von Alaskan's Tareina of Anadyr aus Alaska.
2007 Zwölfter Wurf: Alaskan's Magadan of Anadyr x Rowena of Olenjok: 
Aipaq, A Mini-Mag und AC/DC of Olenjok.
2007 Dreizehnter Wurf: Ustinov of Olenjok x Skippy of Olenjok: 
Akecheta, Abbey, Akkilokipok, Anouk, Arica, Asterisk, Athanasia und Atom of Olenjok.
2008 Zukauf von Alaskan's Happy of Anadyr II aus Alaska.
2009

Vierzehnter Wurf: Toppers Av Vargevass x Umea of Olenjok:
Campino, Celebration, Che Guevara V., Chesmu, Chilaili, Cleopatra und Chiquita of Olenjok.

2010 Fünfzehnter Wurf: Xian Spout of Olenjok x Alaskan's Tareina of Anadyr:
Dark Amarok, Diablo, Drake, Dernier, Devka, Dido und Diva of Olenjok
2011 Sechzehnter Wurf: Aipaq of Olenjok x Ungalik Ucayali:
Esmeralda und Evita of Olenjok
2012 Siebzehnter Wurf: Ustinov of Olenjok x X-tra of Olenjok:
Face, Fandras, Fantastic Denver, Fast Furious Fi-Fi, Fee, Finja, Flash, Flocon de neige und Flynn of Olenjok
2013 Zukauf von Kevin's Dream Horka aus Frankreich.
2014 Zukauf von Akaka of White Moutain Alaska aus Deutschland.
2014 Zukauf von Kevin's Dream Jay-Z aus Frankreich.
2014 Zukauf von Komaksiut's Vosse aus Holland.
2014 Zukauf von Kevin's Dream Hermes aus Frankreich.
2014 Zukauf von Kevin's Dream Jolly Jumper aus Frankreich.
2015 Zukauf von Sibersong's Desperately Wanting - Ezra aus den USA
2015 Zukauf von Sibersong's Apollo aus den USA
2015 Achtzehnter Wurf: Sibersong's Desperately Wanting (Ezra) x Dernier of Olenjok:
Irresistible Chakotay, Irresistible B'Elanna und Irresistible Seven of Nine of Olenjok
2016 Zukauf Loupiak aus Frankreich.
2016 Neunzehnter Wurf: Drake of Olenjok x Komaksiut's Vosse:
Joker Boy, Jon Snow, Jessica, Jo Frost und Jo Mayani of Olenjok
2016 Zukauf von Driftdancer's Lai Nani aus Kanada.
   

 

 

 

  
Manuela Walter
CH-5322 Koblenz AG
musher@olenjok-husky.ch

swissgeo Detailkarte